Sprachen

Dr. Kathrin Rothe

88

Geburtsort:     Eilenburg

Studium:         Biologie
                      Bachelor of Science an der Universität Bayreuth
                      Master of Science an der Universität Erlangen-Nürnberg

Doktorarbeit:   an der Universität Leipzig


Thema:           Die Bedeutung einer latenten Zytomegalievirus- Infektion für die Pathogenese der rheumatoiden  Arthritis


Themen:
Charakterisierung von CD4+CD8+ doppelt positiven T-Zellen im peripheren Blut des Hundes

Methoden:
•    Durchflusszytometrie
•    Isolierung und Stimulierung peripherer PBMC
•    Zellkultur
•    ELISA
•    in vivo-Experimente mit dem Versuchstier Maus